0931 Fachoberschule – Gestaltung – Klasse 12

Aufnahmevoraussetzungen

In die Klasse 12 der Fachoberschule Gestaltung kann aufgenommen werden, wer den Sekundarabschluss I – Realschulabschluss – erworben und
– eine mindestens 2-jährige abgeschlossene Berufsausbildung und den Berufsschulabschluss oder einen gleichwertigen Bildungsstand nachweist.
– die Klasse 11 der Fachoberschule Gestaltung erfolgreich besucht hat

Eine einschlägige Berufsausbildung ist in der Regel bei Bewerberinnen und Bewerbern vorhanden, die aus folgenden Berufsfeldern kommen:

  • Medien und Drucktechnik
  • Bauwesen und Holztechnik
  • Farbtechnik und Raumgestaltung
  • Textil- und Bekleidungstechnik
  • gestalterische Metallberufe
  • Körperpflege und andere Berufe im gestalterischen Bereich

Downloads und Anmeldung

Anmeldung: Fachoberschule Gestaltung Klasse 12

Für eine individuelle Beratung steht Ihnen Herr Studiendirektor Haß nach vorheriger Absprache zur Verfügung.

Die Anmeldung erfolgt bis zum 12. Februar eines jeden Jahres über das Online-Bewerbungsverfahren der Schule.

 

Kommentare sind geschlossen.