Fachschule Sozialpädagogik – ErzieherIn – Vollzeit

Weitere Informationen:

Bildungsziel

Die Ausbildung an der Fachschule – Sozialpädagogik soll die Schülerinnen und Schüler dazu befähigen, als Erzieherin oder Erzieher den vielfältigen Anforderungen in sozialpädagogischen Arbeitsfeldern selbstständig und verantwortlich gerecht zu werden.
Dazu bedarf es einer Ausbildung, die auf fachlicher Ebene berufsspezifische Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten vermittelt und auf persönlichkeitsbildender Ebene Haltungen und Einstellungen entwickelt und fördert, die in der Orientierung an Wertvorstellungen und ethischen Grundsätzen verantwortliches sozialpädagogisches Entscheiden und Handeln ermöglicht.

Kommentare sind geschlossen.